BMW-Logo

Kommt er oder kommt er nicht? BMW’s neues i-Modell. – Bild: BMW

Laut übereinstimmenden Medienberichten soll es sich bei dem Wagen um einen Plug-In-Hybrid handeln. Der Autobauer selbst wollte diese Pläne nicht kommentieren.

Die technische Basis für den Tesla-Jäger sei die Lang-Version der 5er-Limousine, die aktuell nur in China hergestellt wird. Ein Benziner mit 218 PS sowie zwei E-Motoren vorn (150 PS) und hinten (272 PS) sollen dafür sorgen, dass der Wagen leistungsstechnisch mit dem Model S mithalten kann. Bei einer Systemleistung von 640 PS sollte das auch gelingen.

Die elektrische Reichweite des BMW i5 soll bei 125 Kilometern liegen. Ab 60 km/h soll sich der Benzinmotor dazuschalten, so dass in der Regel nur Stadtfahrten rein elektrisch sein werden.

Alle Beiträge zu den Stichwörtern BMW E-Mobility

gp

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?