Matt Munn, Managing Director von Garmin Automotive OEM

Stolz, dass Geely-Autos zukünftig mit Garmin Kameralösungen ausgestattet werden: Matt Munn, Managing Director von Garmin Automotive OEM. Bild: Garmin

| von Götz Fuchslocher

Wie Garmin mitteilt, beliefert das Unternehmen ab 2020 ausgewählte Geely-Fahrzeuge mit integrierten Kameraplattformen. Die Kamera- und Aufzeichnungssysteme für den Automobilbereich werden in hochmodernen Produktionsstätten in China produziert, um den außergewöhnlich hohen Qualitätsstandards von Geely gerecht zu werden, heißt es dazu. Geely-Fahrer sollen nach der Installation der Plattform in den Fahrzeugen die Kamera auf Reisen als persönlichen Augenzeugen nutzen können: Wie Garmin mitteilt, kann das Aufzeichnungssystem während der Fahrt potenzielle Vorfälle erkennen und speichern.

„Wir sind stolz darauf, von Geely für ihre nächste Generation an integrierten Kameralösungen ausgewählt worden zu sein und wir freuen uns darauf, ihnen die beste, integrierte Kameraplattform auf dem Markt zu bieten", sagte Matt Munn, Managing Director von Garmin Automotive OEM. „Diese Auszeichnung festigt das Vertrauen, das Geely in Garmin setzt, um die Bedürfnisse ihres schnell wachsenden Kundenstamms mit hochwertigen OEM-Lösungen zu erfüllen.“

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?