Northvolt Schweden

Northvolt plant in Schweden den Bau eines neuen Batteriewerkes. Bild: Northvolt

| von Stefan Grundhoff

Northvolt ermöglichen die Lieferungen des Tochterunternehmen Nemaska Lithium Shawinigan Transformation / Kanada die Realisierung seiner Pläne zur Herstellung von Batteriezellen mit einer Gesamtkapazität von bis zu 32 Gigawattstunden pro Jahr. Anfangs soll das Produktionsvolumen im geplanten Werk Skellefteå / Schweden durch den erhöhten Aufwand im Bereich Forschung und Entwicklung jedoch nur bei acht Gigawattstunden liegen. Die neue Anlage in Skellefteå wird von einer Reihe wichtiger Interessengruppen wie ABB, Scania und der schwedischen Regierung unterstützt.