Nissan Qashqai Fertigung

Der Absatz des Crossovers Qashqai (im Bild bei der Fertigung) schwächelt. Bild: Nissan

Statt des bisherigen Drei-Schicht-Modus werden die beiden Modelle Nissan Qashqai und Nissan Leaf nach Informationen der britischen Sky News aktuell nur noch in zwei Schichten produziert. Von einer solchen Reduzierung wären in Sunderland bis zu 400 Arbeiter betroffen. Vertreter der Marke wollten sich zu der Nachricht nicht äußern. Unabhängig davon hatte Nissan jedoch jüngst bestätigt, dass der Nissan X-Trail nicht länger in dem britischen Werk produziert werde. IHS Markit geht davon aus, dass die Produktionszahlen des elektrischen Leaf trotz der unbestätigten Schichtreduzierung weiter ansteigen werden, während der betagte Crossover vom Typ Qashqai infolge der anstehenden Ablösung weiter schwächeln dürfte.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?