Management

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die strategischen Themen der Autoindustrie. Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

23. Jul. 2019 | 05:46 Uhr
conti tire-production---reifenproduktion-data
Conti senkt Geschäftsziele

Continental bekommt schwächelnde Autoindustrie zu spüren

Konjunkturschwäche und Handelsstreit machen deutschen Unternehmen immer mehr zu schaffen. Viele müssen inzwischen ihre Geschäftsziele senken. Jetzt hat es auch den Autozulieferer Continental erwischt.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 17:46 Uhr
Toyota Peoplemover
Mobilität im Alter

Japan: Elektrotaxis für Senioren

Mit Japans schnell alternder Bevölkerung wächst auch der Anteil der Senioren am Straßenverkehr. Japans Regierung plant daher eine Reihe von Maßnahmen wie etwa Elektrotaxis für Senioren.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 16:14 Uhr
Hyundai Kona
90-Mio-Dollar-Investition

Hyundai plant Kona-Produktion in Tschechien

Hyundai plant Medienberichten zufolge eine Fertigung der elektrischen Version des Kona Crossovers im tschechischen Nošovice. Hierfür will Hyundai noch in diesem Jahr 105,7 Milliarden koreanische Won (90 Millionen US-Dollar) am Standort auszugeben, nachdem in den vergangenen Monaten bereits 2,8 Mrd Won investiert wurden.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 14:36 Uhr
Autoliv
Schlechte Aussichten

Autoliv streicht nach schwachem Quartal Prognose zusammen

Der schwedische Airbag- und Sicherheitsgurthersteller Autoliv hat im zweiten Quartal weniger als erwartet verdient und reduziert deshalb die Jahresprognose.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 13:07 Uhr
2020-palisade-gallery-ext-04
Hyundai legt erneut zu

Hyundai profitiert von Nachfrage nach Stadtgeländewagen

Hyundai hat im zweiten Quartal wiederholt von einer starken Nachfrage nach Stadtgeländewagen profitiert. Dabei spielten dem VW-Rivalen auch Währungseffekte in die Karten, wie der Konzern am Montag (22. Juli 2019) im südkoreanischen Seoul mitteilte.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 10:45 Uhr
altmeier usa zölle
Handelsstreit USA-EU

EU könnte Auto-Zölle auf US-Importe auf Null senken

Im Handelsstreit mit den USA ist die EU nach Worten von Bundeswirtschaftsminister Altmaier bereit, die Zölle auf Auto-Importe auf Null zu senken. Bisher verlangen die USA für europäische Autos 2,5 Prozent Einfuhrzoll - die EU kassiert 10 Prozent.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 10:08 Uhr
Cadillac
Marktschwäche in China

Nemak schließt Motorenwerk in Ontario

Der in Mexiko ansässige Zulieferer Nemak hat angekündigt, sein Motorenwerk in Windsor/Ontario bis Mitte kommenden Jahres schließen. Die Schließung ist die Folge eines geringeren Bedarfs in einem chinesischen Werk.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 09:20 Uhr
Ghosn_Renault_Groupe_Renault
Ghosn will Schadenersatz

Ghosn reicht Klage gegen Nissan und Mitsubishi ein

Ex-Renault-Manager Ghosn wirft Nissan und Mitsubishi eine missbräuchliche Beendigung seines Arbeitsvertrags als Mitarbeiter der NMBV vor. Dabei handelt es sich um eine Tochter der beiden japanischen Autobauer mit Sitz in den Niederlanden.Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 08:20 Uhr
P90360276_lowRes_oliver-zipse-member-
BMW und die E-Mobilität

Neuer BMW-Chef für klare Ansagen in stürmischen Zeiten

Ist BMW Nachzügler bei der E-Mobilität - oder Vorreiter? Die Wahrheit könnte in der Mitte liegen. Und so sind auch die Erwartungen an den neuen Konzernchef Oliver Zipse in München ganz verschieden: Neue Tonart - oder neuer Kurs?Weiterlesen...

22. Jul. 2019 | 07:17 Uhr
255686_Volvo_Schwedenflotte_2019
Volvo-Rückruf

Wegen Brandgefahr müssen 500.000 Volvos in die Werkstatt

Der schwedische Autobauer Volvo Cars ruft weltweit rund eine halbe Million Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Grund dafür sei eine Komponente im Motorraum, die schmelzen könne, so ein Volvo-Sprecher.Weiterlesen...