Global Automotive Business
Zeekr 001
Asiatische Exporte

Nächste Welle chinesischer Autobauer rollt an

Der größte Einzelmarkt ist ihnen ist nicht mehr groß genug – jetzt sind die Chinesen auch noch Exportweltmeister. Und zahlreiche Marken sind gerade erst auf dem Sprung. Doch nicht alle werden es schaffen.

Vector map of Poland. Highly detailed vector outline, black silhouette. All are isolated on white background
Ehrgeizige Auto-Pläne

Wie Polen bei der E-Mobilität zu den Sternen greift

Eigentlich ist Polen das Verbrenner-Land schlechthin. Die Ziele des Green Deal zu erreichen, scheint unmöglich. Doch startet jetzt die frühere Werkbank Deutschlands durch – mit Mercedes und mit Hilfe aus China.

Produktion bei Rivian
Lucid, Rivian und Co.

Neue Hersteller schwimmen gegen den Strom

Einen gewaltigen Boom hatten viele Experten für den Elektroauto-Markt vorausgesagt. Doch der lässt auf sich warten – ein Problem für neue Hersteller wie Lucid oder Rivian, die der ursprüngliche Pioniergeist auf den Plan gerufen hat.

Luftaufnahme der Giga-Factory in Berlin-Brandenburg, großer Hallenkomplex in mitten von Laubbäumen
Im Alltag bestehen

Tesla muss um den Spitzenplatz kämpfen

Die Jahre der Dauerrekorde scheinen dem Ende entgegenzugehen. Zwar ist Tesla nach wie vor der größte E-Auto-Hersteller der Welt, doch 2024 droht der raketenhafte Aufstieg vorerst abzuebben.

Renault Megan E-Tech im Schnee.
In alter Frische

Zielstrebige E-Strategie sorgt für Renaults Comeback

Mit stabileren Verkaufszahlen und einer gefestigten Allianz feiert Renault 2023 seine wiedererlangte Stärke. Weiterhin jagt eine strategische Maßnahme die nächste, um die Elektrowende beim OEM erfolgreich voranzutreiben

Fertigung von Mini und BMW in Leipzig
Auf Erfolgskurs

BMW will weiter profitabel wachsen

Die BMW Group möchte ihren Kurs des profitablen Wachstums auch 2024 fortsetzen. Starke Produkte und ein starker Produktionsverbund sollen dem bayrischen Konzern dabei helfen.

Fahrzeugproduktion im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen | Pressefoto 2023Vehicle Production at the Mercedes-Benz Sindelfingen plant | Press photo 2023
Umkehr bei der Elektromobilität

Mercedes schaltet einen Gang herunter

Ola Källenius kann zufrieden sein. Die Ergebnisse sind nach dem Rekordjahr 2022 gigantisch. Doch auch unter dem schwäbischen Sternenbanner ist nicht alles Gold, was glänzt. Die einstigen Elektroträumereien sind nicht alle aufgegangen.

Oliver Blume steht vor dem E-Macan.
Dauerkritik trotz Wachstum

Darum lässt sich Volkwagen nicht vom Elektro-Pfad abbringen

Obgleich der Konzerntanker Volkswagen mitnichten auf ruhigere Fahrwasser zusteuert und der Druck allerorten wächst, bleibt CEO Oliver Blume mit fester Hand am Ruder. Klarer Kurs: Elektromobilität.

Toyota Mirai 2024 / Japans Autobranche hofft auf das Comeback
Vorsichtiger Optimismus

Japans Autobranche hofft auf das Comeback

Sie zählt den größten Autobauer der Welt in ihren Reihen, doch hat die japanische Autoindustrie an Strahlkraft verloren. Aber jetzt, wo die E-Revolution an Fahrt verliert, scharren auch andere Marken wieder mit den Hufen und hoffen auf ein Comeback.

President Biden tours broad portfolio of EVs at Detroit Auto Sho
Schwieriges Marktumfeld für E-Mobility

GM muss durch den Gegenwind navigieren

Den US-Autobauern weht ein starker Wind ins Gesicht. Der Absatz der Elektromobile stockt und die Produktionskosten steigen aufgrund erhöhter Löhne. General Motors reagiert darauf mit Strategieanpassungen und will zugleich die Komplexität reduzieren.