Management

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die strategischen Themen der Autoindustrie. Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

10. Apr. 2019 | 06:47 Uhr
vw Roadmap Digitalisierung
VWs Schritt ins Elektrozeitalter

VW-Personalchef: Schaffen Wandel ohne Entlassungen

VW will den Schritt ins Elektrozeitalter ohne betriebsbedingte Kündigungen schaffen. Im Streit mit der Arbeitnehmervertretung um die geplanten bis zu 7.000 weiteren Stellenstreichungen in der Verwaltung kommt man sich laut Personalchef Kilian näher.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 17:28 Uhr
Steven Armstrong, Ford
600 bis 650 Jobs sollen wegfallen

Ford bietet britischen Mitarbeitern Abfindungen an

Die Ford Motor Company hat damit begonnen, ihren britischen Mitarbeitern freiwillige Entlassungen anzubieten.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 16:18 Uhr
Byton Nanjing
Produktionsbeginn im vierten Quartal 2019

Härtetest für Byton

Ende 2019 beginnt die Produktion des M-Byte von Byton im neuen Werk im chinesischen Nanjing. Für den Newcomer ein Meilenstein auf einem ambitionierten Wachstumspfad.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 15:48 Uhr
ZF will in China zum Local Hero werden
Komplettes Kompetenzportfolio wird lokalisiert

Zulieferer ZF will in China zum Local Hero werden

ZF lässt der Devise „local for local“ Taten folgen und baut in China nicht nur weitere Werke, sondern auch seine Entwicklungskapazitäten aus. In den kommenden Jahren soll der chinesische Markt komplett aus lokaler Fertigung versorgt werden.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 15:06 Uhr
Audi E-Tron
Anhaltende Kaufzurückhaltung

Flaute am chinesischen Automarkt – Absatzdämpfer für VW, Erholung bei Audi

Die Autoindustrie bleibt angesichts des schwächelnden chinesischen Automarktes unter Druck. Der einst so rasant wachsende wichtigste Einzelmarkt der deutschen Autobauer bleibt auch im zehnten Monat nacheinander auf Talfahrt.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 13:58 Uhr
Mercedes-Benz B-Klasse
Einzelmarkt China einziger Lichtblick

Sinkender Absatz bei Mercedes-Benz

Der Autoabsatz von Daimlers Hausmarke Mercedes-Benz schwächelt weiter. Im März sackten die weltweiten Verkäufe im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4,1 Prozent auf 227 644 Autos ab. Auf dem wichtigen Einzelmarkt China verzeichnet Mercedes-Benz ein Absatzplus von knapp 6 Prozent.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 13:01 Uhr
autos-3631086_1280
Schwaches zweites Halbjahr 2018

Deutsche Autoproduktion sinkt deutlich

Die Automobilindustrie als Deutschlands wichtigster Industriezweig verzeichnet einen Produktionsrückgang um 7,1 Prozent im zweiten Halbjahr 2018, berichtet das Statistische Bundesamt am Dienstag (9. April).Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 11:06 Uhr
Porsche Cayenne
China-Geschäft schwächelt

Porsche: 12 Prozent weniger Absatz zu Jahresbeginn

Der Sportwagenhersteller lieferte im ersten Quartal 55.700 Fahrzeuge aus - ein Minus von 12 Prozent, wie die VW-Tochter mitteilte. Angesichts des außergewöhnlich starken Starts im Vorjahr sei dies aber "erwartbar" gewesen.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 10:20 Uhr
Honda
Neues Förderprogramm

Britische Regierung unterstützt Honda-Lieferanten

Die britische Regierung will Lieferanten, die von der Schließung der Honda-Produktion in Swindon betroffen sind, Mittel in Höhe von 16 Mio Pfund (ca. 18,5 Mio Euro) zur Verfügung stellen.Weiterlesen...

09. Apr. 2019 | 09:30 Uhr
BMW DXC Entwicklung autonomes Fahren
BMW-Strategie Number One > Next

BMW und DXC beschleunigen Entwicklung des autonomen Fahrens

DXC Technology hat mit BMW einen Vertrag unterzeichnet, um die autonome Fahrzeugentwicklung von BMW über die High Performance D3 Plattform zu unterstützen.Weiterlesen...