Mazda Vision Coupé Concept

Das Design des kommenden Mazda 6 soll sich am Vision Coupé Concept orientieren. (Bild: press-inform)

Nach Informationen von MotorAuthority.com soll der neue Reihensechszylindermotor im kommenden Mittelklassemodell seine Premiere feiern. Erst jüngst hatten die Japaner in der kompakten Baureihe des Mazda 3 eine neue Vierzylinder-Motorengeneration mit Kompressionszündung eingeführt. Die große Baureihe soll in Mazda 6 und den SUV nicht nur einen Reihensechszylinder bekommen, sondern auch ein 48-Volt-Bordnetz sowie Plug-in-Hybridtechnologien.

IHS Markit geht davon aus, dass Mazda den neuen Reiheinsechszylindermotor bereits 2021 einführen wird. Beim Produktionsvolumen prognostiziert IHS 349.000 Motoren für das Jahr 2022, darunter sowohl Benziner als auch Diesel. Zu den Kandidaten für den neuen Motor gehören die neuen Generationen der aktuellen größeren Fahrzeuge der Marke wie der Mazda6 / Atenza, der CX-8, der CX-5, der CX-7 und der CX-9.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?