Yannick Tiedemann

Stellvertretender Chefredakteur

E-Mail-Adresse: tiedemann@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 8191 / 125-927

Berichtet über die neuesten Trends und Player in Automobil- und Mobilitätsbranche – vom smarten Shopfloor bis zum Flugtaxi, von etablierten OEMs und Zulieferern, über innovative Forschung hin zur kleinen Tech-Schmiede.

Yannick Tiedemann
Aktualisiert: 08. Mai. 2024 | 09:00 Uhr
Toyotas erster Stromer-Stehversuch ist der BZ4x
Zaghafte Elektro-Ambitionen

Darum setzt Toyota weiter auf Antriebsvielfalt

Alle Welt rennt dem Elektro-Hype hinterher, nur der Branchenprimus in Sachen Fahrzeugabsatz schert sich nicht drum. Doch auch Hybrid-Liebhaber Toyota kommt mittelfristig nicht vorbei an der batteriegetriebenen Mobilität.Weiterlesen...

23. Apr. 2024 | 10:30 Uhr
Marco Zwick und Jörg Burzer von Mercedes-Benz im Interview
Jörg Burzer & Marco Zwick, Mercedes-Benz

„Bei KI braucht es kaum noch Überzeugungsarbeit“

Für Mercedes-Produktionschef Jörg Burzer ist das Werk Rastatt ein digitaler Pionier. Zusammen mit Werkleiter Marco Zwick erläutert er, welche Mehrwerte KI und digitaler Zwilling generieren und wieso „taktische Flexibilität“ ein so hohes Gut ist.Weiterlesen...

21. Mär. 2024 | 08:00 Uhr
Bernd Kaufer leitet seit Ende 2021 neben der Fertigungsstätte in Meerane auch das Leitwerk in Coburg
Bernd Kaufer, Brose Fahrzeugteile

"Digitalisierung liefert Daten, um Automation zu beherrschen"

Broses Leitwerk in Coburg wurde bei der „Fabrik des Jahres“ für seine Fortschritte bei Digitalisierung und Automatisierung ausgezeichnet. Standortleiter Bernd Kaufer erklärt, warum beide Themen so erfolgskritisch im internationalen Wettbewerb sind.Weiterlesen...

27. Feb. 2024 | 12:00 Uhr
Ekkehard Brümmer und Martin Ruskowski stehen vor einem Werbebanner
Ekkehard Brümmer & Martin Ruskowski

„Über allem steht das Thema Datendurchgängigkeit“

Im Daimler Truck-Werk Wörth wird derzeit an einem digitalen Zwilling für die Lkw-Produktion gearbeitet. Die Experten Ekkehard Brümmer und Martin Ruskowski erklären im Interview, mit welchen Methoden und Tools sie den Datensilos zu Leibe rücken.Weiterlesen...

Aktualisiert: 04. Mär. 2024 | 14:21 Uhr
BMW Werk Leipzig
Ausbau der Produktion

BMW bereitet sich in Leipzig auf Dreischichtbetrieb vor

BMW will mit der Integration des neuen Mini Countryman in die Fertigung und durch die E-Offensive die Kapazitäten des Werks Leipzig wieder deutlich nach oben schrauben. Aktuell bereit sich der sächsische Standort auf eine neue Nachtschicht vor.Weiterlesen...

16. Nov. 2023 | 07:30 Uhr
Lkw in der Produktion im Daimler Truck werk wörth
Projekt "Twin4Trucks"

Daimler Truck erweckt in Wörth den digitalen Zwilling

Datendurchgängigkeit ist das Fundament der Smart Factory. Daimler Truck hat sich der Herausforderung im Rahmen eines Forschungsprojekts mit dem DFKI angenommen und will einen digitalen Zwilling für die Lkw-Produktion im Stammwerk Wörth erstellen.Weiterlesen...

13. Jul. 2023 | 07:00 Uhr
Hella Elektronikchef Jörg Weisgerber im Gespräch
Jörg Weisgerber, Hella

„Wir müssen uns auf unsere traditionellen Stärken besinnen“

Hellas neuer Elektronikchef Jörg Weisgerber erklärt im Interview, wie er den Traditionszulieferer trotz harter wirtschaftlicher Zeiten und herausfordernden neuen Technologien wieder stärker auf die eigene Ingenieurskunst einschwören will.Weiterlesen...

23. Mär. 2023 | 12:59 Uhr
Wayne Griffiths präsentiert die Seat-Zahlen
Voller Fokus auf Elektrifizierung

So will Seat mit Cupra endlich die Trendwende schaffen

Bei der Seat S.A. stehen seit einiger Zeit alle Zeichen auf Elektro. Dabei soll die Marke Cupra nach harten Krisenzeiten für neue Wachstums- und Profitabilitätsschübe sorgen. Die einstige Kernmarke Seat spielt da kaum noch eine Rolle.Weiterlesen...

20. Jun. 2022 | 09:10 Uhr
Blechbauteil wird von Kameras begutachtet
Datengetriebenes Monitoring

Das intelligente Presswerk strebt die Fehlerfreiheit an

Selbst seit langem hochautomatisierte Prozesse wie das Stanzen und Umformen von Karosseriebauteilen können von der Digitalisierung spürbar profitieren. Der Fokus der Pressenbauer und OEMs liegt dabei auf Monitoring mittels kluger Datenanalyse.Weiterlesen...

31. Mai. 2022 | 08:00 Uhr
MArtin Ruskowski
Martin Ruskowski, DFKI

„Weg zur Smart Factory wird Schritt für Schritt begangen“

Viele Automobilfirmen haben mittlerweile eine Idee von Industrie 4.0. Welche Weichen in Richtung Smart Factory jetzt gestellt werden müssen und warum Greenfield nicht immer der einfachste Weg ist, erklärt DFKI-Experte Martin Ruskowski im Interview.Weiterlesen...