Management

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die strategischen Themen der Autoindustrie. Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

24. Jan. 2019 | 07:39 Uhr
Michelin-Chef Jean-Dominique Senard  Ghosn
Ghosn-Nachfolge

Michelin-Chef Senard und Bolloré sollen Ghosn beerben

Gut zwei Monate nach der Inhaftierung von Automanager Carlos Ghosn in Japan kommt der Verwaltungsrat von Renault am Donnerstag (24. Januar 2019) zusammen, um über die Führung der Gruppe zu beraten.Weiterlesen...

24. Jan. 2019 | 07:23 Uhr
139147_Volvo_V40_Cross_Country
Volvo ruft 219.000 Autos zurück

Volvo-Rückruf wegen Problem mit der Kraftstoffleitung

Volvo Cars ruft 219.000 Autos in die Werkstätten zurück, darunter 26.000 in Deutschland. Untersuchungen hätten ergeben, dass es ein Problem mit der Kraftstoffleitung gebe, bei der es mit der Zeit Risse geben könnte.Weiterlesen...

24. Jan. 2019 | 06:30 Uhr
Re-Fire Brennstoffzellenfahrzeug
China

Re-Fire plant Fabrik für Brennstoffzellenautos

Reinventing Fire Technology, chinesischer Hersteller von Brennstoffzellensystemen, plant den Bau einer Anlage zur Herstellung von Brennstoffzellen-Autos in der südchinesischen Provinz Guangdong.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 14:34 Uhr
Batterien Forge Nano
10-Millionen-Dollar-Invest

VW investiert in US-Start-up für Batterieforschung Forge Nano

Volkswagen investiert in ein weiteres US-Start-up im Bereich Batterietechnologie. 10 Millionen US-Dollar hat der DAX-Konzern eigenen Angaben zufolge der Forge Nano zur Verfügung gestellt.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 14:20 Uhr
Subaru Forester
Zwei japanische Werke betroffen

Subaru stoppt Produktion wegen Problemen mit Servolenkung

Subaru hat wegen Problemen mit der Servolenkung bei einigen Modellen die komplette Fertigung in Japan gestoppt. In zwei Werken, die rund zwei Drittel der weltweiten Verkäufe produzieren, sei die Produktion vorübergehend angehalten worden, teilte der japanische Autohersteller mit.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 13:56 Uhr
Ford Kuga
Traditionelle Modelle im Abwärtstrend

Ford will Europa-Präsenz mit neuen SUVs stärken

Ford will seiner Modellpalette in den kommenden Jahren insbesondere in Europa mit Crossover-Modellen und SUVs neue Impulse verleihen.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 12:14 Uhr
VW_Management_Wöllenstein
Management

China-Chef Wöllenstein in Vorstand der Marke Volkswagen berufen

Stephan Wöllenstein, CEO der Marke Volkswagen in China, wird zum 1. Februar 2019 in den Vorstand der Marke Volkswagen Pkw berufen. Der Personalie unterstreicht die weiter wachsende Bedeutung des weltgrößten Automarkts für die Wolfsburger.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 11:55 Uhr
Volkswagen Logo
Umtausch älterer Fahrzeuge

VW und Audi bieten für drei Monate bundesweite Wechselprämie

Volkswagen weitet die Wechselrabatte zum Umtausch älterer Diesel auf ganz Deutschland aus - aber nur bis Ende April. Der Rabatt wird vom 24. Januar an bei der Inzahlungnahme von Euro-4- oder Euro-5-Diesel-Fahrzeugen zusätzlich zum Gebrauchtwagenwert gewährt.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 11:34 Uhr
Jaguar_i-Pace_Fahrzeugabsatz
JLR-Geschäftsführer Deutschland setzt auf Stromer

Orderbuch für elektrischen Jaguar i-Pace "gut gefüllt"

In den Absatzstatistiken des deutschen Autohandels kam der hoch gerühmte Jaguar i-Pace 2018 nicht über eine Exotenrolle hinaus. Grund: Ein Großteil des Kontingents wurde in die Niederlande verschoben, wo das E-Modell im Dezember meistverkauftes Auto war. 2019 steht jetzt Deutschland im Vordergrund.Weiterlesen...

23. Jan. 2019 | 10:50 Uhr
DHL-Flotte in Singapur
Pilotprojekt in Singapur

Faurecia testet Emissionsüberwachung in DHL-Flotte

Faurecia erhält Zuschlag für ein zweijähriges Pilotprojekt zur Echtzeitüberwachung von NOx- und Feinstaubemissionen bei Dieselnutzfahrzeugen in Singapur. Der Zulieferer stattet dazu eine Nutzfahrzeugflotte des Logistikunternehmens DHL Express mit Sensoren aus.Weiterlesen...