Management

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die strategischen Themen der Autoindustrie. Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

26. Mär. 2019 | 06:40 Uhr
Dr. Rolf Janssen, Roland Berger
Exklusiv-Interview

Production Transformation Award: "Erfolg ist keine Frage von klein oder groß"

Die Transformation der Automobilindustrie hat nicht nur drastische Auswirkungen auf Geschäftsmodelle, sondern vor allem auf die Produktion. Mit dem „Production Transformation Award“ nehmen Roland Berger und AUTOMOBIL PRODUKTION unter die Lupe, welche Unternehmen am besten auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet sind. Die Roland Berger-Partner Michael Rüger und Dr. Rolf Janssen erklären im Interview, warum es wichtiger denn je ist, die Transformation jetzt entschlossen anzugehen.Weiterlesen...

26. Mär. 2019 | 06:32 Uhr
Andreas Wendt, BMW
Exklusiv-Interview

BMW-Einkaufschef Wendt: "Geschwindigkeit liegt uns in den Genen"

Mit Andreas Wendt hat BMW vor gut einem halben Jahr einen gestandenen Produktionsexperten auf den Chefsessel im Einkaufsressort berufen. Im Exklusivinterview mit Automobil Produktion spricht Wendt über den Mobilitätswandel, den Run auf Batterien, Handelskriege und den Umgang mit Lieferanten – und kündigt an: der Autobauer bezieht kein Kobalt mehr aus dem Krisenland Kongo.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 16:12 Uhr
Landwind_Rang Rover_Gerichtsurteil
Chinesisches Gericht urteilt zugunsten JLR

Jiangling darf "geklauten" Range Rover Evoque nicht mehr bauen

Bemerkenswerter Erfolg für Jaguar Land Rover: Erstmals hat ein chinesiches Gericht in einem Verfahren wegen unlauteren Wettbewerbs zugunsten eines globalen Autobauers geurteilt. Folge: Wegen zu großer Ähnlichkeit mit dem Range Rover Evoque muss Jiangling Motor Bau und Verkauf des Landwind X7 mit sofortiger Wirkung einstellen.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 13:09 Uhr
BMW_Einkaufsvorstand_Wendt_Kobalt
BMW-Einkaufschef Wendt bestätigt im Interview

BMW stoppt Kobalt-Einkauf aus dem Kongo

BMW wird mit Einführung der fünften Generation Elektrofahrzeuge ab 2020/21 kein Kobalt mehr aus der Demokratischen Republik Kongo beziehen. Das bestätigte Andreas Wendt, Einkaufsvorstand des Premiumherstellers im Interview mit AUTOMOBIL PRODUKTION.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 11:11 Uhr
Chevrolet GM E-Auto
GM: Neues E-Auto geplant

GM investiert 300 Millionen Dollar in Chevrolet-Werk

General Motors steckt 300 Millionen Dollar in den Ausbau einer Fabrik im Bundesstaat Michigan. Das Werk soll für die Produktion eines neuen Elektromodells der Konzernmarke Chevrolet erweitert werdenWeiterlesen...

25. Mär. 2019 | 11:05 Uhr
Volvo will ab 2020 alle Modelle auf 180 km/h Höchstgeschwindigkeit beschränken
Hintergrund

Volvos freiwilliges Tempolimit: Das sagen andere OEMs dazu

Volvos Vorstoß, aber 2020 bei seinen Modellen die Höchstgeschwindigkeit auf 180 km/h zu beschränken, stößt bei den anderen Automobilherstellern auf ein geteiltes Echo. PSA-Chef Carlos Tavares vermutet sogar, dass eventuell technische Gründe hinter der Initiative stecken.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 10:32 Uhr
Toyota
Fahrzeuge und Antriebe

Toyota und Suzuki wollen Kooperation ausweiten

Toyota und Suzuki erwägen eine Intensivierung der bestehenden Kooperationen in den Bereichen Fahrzeuge und Antriebsstränge. Insbesondere der indische Markt soll davon profitieren.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 09:45 Uhr
smart forease+ daimler
Smart auf dem Prüfstand

Daimler dürfte noch 2019 über Zukunft des Smart entscheiden

Der Autobauer Daimler will laut Informationen des Handelsblatt zeitnah über die Zukunft der Kleinwagen-Marke Smart entscheiden. Im Konzern wachse die Ungeduld mit dem defizitären Kleinwagen.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 08:45 Uhr
vollelektrischer e-up! VW
Steuerliche E-Förderung

„Verlässlich errichtete Förderkulisse schafft Vertrauen“

Der Volkswagen-Konzern rechnet mit einer stärkeren Förderung der Elektromobilität und einer Ausweitung von Steueranreizen bis ins nächste Jahrzehnt. Der größte Autobauer der Welt sprach sich unter anderem für eine Förderung elektrischer Kleinwagen aus.Weiterlesen...

25. Mär. 2019 | 07:32 Uhr
Brennstoffzellen-Technologie Toyota
Batterie versus Brennstoffzelle

Toyota setzt weiter auf Wasserstoff-Technologie

Der japanische Autobauer Toyota setzt bei alternativen Antriebsarten weiter auf die Brennstoffzellen-Technologie und fährt damit einen etwas anderen Kurs als der deutsche Wettbewerber VW.Weiterlesen...