Produktion

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Werke, Prozesse und Logistik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

 

29. Jan. 2015 | 09:18 Uhr
Schweißen der SGR-Rohre mit Halterungen im Vordergrund.
Taktzeitverkürzung von zwölf Sekunden je Zyklus

SKS verbessert Schweißprozess bei JCI

Die Schweißexperten des Zulieferers Johnson Controls GmbH & Co. KG am Fertigungsstandort Dautphetal nutzen an Bauteilen wie SGR-Rohren und -Halterungen jetzt das Brennersystem Power Clutch von SKS und beseitigen so einen Engpass beim Schweißprozess. Weiterlesen...

28. Jan. 2015 | 14:52 Uhr
In Wuhan ist jetzt die Produktion von Fahrzeugen der GM-Marken Buick und Chevrolet angelaufen. Mit
US-Autobauer fährt Produktion in neuem Buick- und Chevrolet-Werk hoch

GM will mit neuem China-Werk Märkte im Landesinneren erobern

General Motors (GM) hat jetzt mit seinem Joint-Venture Partner SAIC die Produktion im neuen Werk in Wuhan gestartet. Die Fabrik mit einer Jahreskapazität von 240.000 Einheiten gilt als strategisch wichtig für die Erschließung der Märkte in Chinas Landesinnerem.Weiterlesen...

27. Jan. 2015 | 05:41 Uhr
Heinrich Hiesinger, ThyssenKrupp
Ausbau in China

ThyssenKrupp legt in Changzhou nach: 30 Millionen Euro für EPS-Werk

ThyssenKrupp (China) stockt seine Motorenprojekt-Investitionen im chinesischen Changzhou National Hi-Tech District (CND) auf mehr als 68 Million Euro auf und errichtet jetzt ein Werk für elektronische Lenkhilfesysteme (EPS). Es soll 2016 die Produktion aufnehmen. Weiterlesen...

23. Jan. 2015 | 08:29 Uhr
PremAir BASF
Oberflächentechnik

BASF Kühlergrill-Beschichtung drückt Emissionen

BASF verkündet die Marktreife einer Technologie zur katalytischen Beschichtung von Kühlergrills zur direkten Ozonreduktion (DOR). Sie soll mit dazu beitragen, dass Automobilhersteller die neuen US-Emissionsregularien U.S Tier 3 und California LEV III einhalten können. Weiterlesen...

21. Jan. 2015 | 13:56 Uhr
Feierlicher Spatenstich für das neue Werk von Benecke-Kaliko in Changzhou.
Emissionsarmes Kfz-Innenraummaterial

Benecke-Kaliko baut Werk in China

Ab Ende des Jahres soll im chinesischen Changzhou das Kfz-Innenraummaterial Acella Eco des ContiTech-Geschäftsbereichs Benecke-Kaliko hergestellt werden. Mit rund 40 Mio. Euro handelt es sich um die größte Investition der Unternehmensgeschichte. Weiterlesen...

20. Jan. 2015 | 10:07 Uhr
Blick in die T5-Produktion von Volkswagen Nutzfahrzeuge im Werk Hannover. 2014 wurden über 150.000
Zuwachs um 17,8 Prozent

Volkswagen: Höchste T5-Produktion seit 2008

Der Erfolg des beliebten Vielzweckfahrzeugs von Volkswagen ist ungetrübt. Die Produktionszahlen legten 2014 um knapp 18 Prozent zu. Weiterlesen...

15. Jan. 2015 | 15:28 Uhr
Party statt Produktion: Im China-Standort Shenyang fertigte BMW jetzt das millionste Auto.
Münchner Autobauer feiert Jubiläum in China

BMW produziert millionstes Auto in Shenyang

Feierstimmung bei BMW in China: Zwölf Jahre nach dem Produktionsstart wurde am Produktionsstandort Shenyang das millionste Auto gefertigt. In den kommenden zwei Jahr wird die Produktion der beiden Werke dort von 300.000 auf 400.000 Einheiten erhöht.Weiterlesen...

14. Jan. 2015 | 15:06 Uhr
Volkmar Denner, Bosch
Appell

Bosch-Chef Denner zu Industrie 4.0: „Wir sind zu langsam unterwegs“

Volkmar Denner, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung, hält Industrie 4.0-Konzepte für wichtig, um auch am Hochkostenstandort Deutschland wettbewerbsfähig zu sein. Gleichzeitig bemängelt er, dass nicht alle Firmen diese Möglichkeiten bereits erkannt hätten. Weiterlesen...

13. Jan. 2015 | 16:07 Uhr
Für Brad Duguid, Ontarios Minister für wirtschaftliche Entwicklung,<br />Arbeit und Infrastruktur,
Bekenntnis zum Standort Ontario

Linamar steckt 350 Millionen Euro in Standort Ontario

Linamar, zweitgrößter kanadischer Automobilzulieferer nach Magna International, modernisiert und erweitert seinen Stammsitz in der kanadischen Provinz Ontario. Das Unternehmen liefert Antriebslösungen für den Pkw-, Nutzfahrzeug-, Geländewagen-, Energie- und Erstausrüstermarkt. Weiterlesen...

13. Jan. 2015 | 11:00 Uhr
Die in Thailand gefertigten Skyactive-Automatgetriebe werden im Mazda 2, im Mazda 3 und im Mazda
Globales Produktionsnetzwerk

Mazda startet Getriebewerk Thailand

Bei Mazda Powertrain Manufacturing Thailand (MPMT) hat jetzt die Serienproduktion von Skyactiv-Drive Automatikgetrieben begonnen. Pro Jahr können bei MPMT bis zu 400.000 Einheiten hergestellt werden. Weiterlesen...