Produktion

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Werke, Prozesse und Logistik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

 

08. Nov. 2023 | 14:59 Uhr
In Györ fertigen künftig rund 700 Mitarbeitende im Dreischichtbetrieb täglich bis zu 2.000 elektrische Motoren.
Im ungarischen Györ

Audi startet Motoren-Produktion für die PPE

Audi beginnt im ungarischen Györ mit der Fertigung der neu entwickelten Elektromotoren für seine Premium Platform Electric (PPE). Die E-Maschinen kommen zunächst in Audis Q6 e-tron-Baureihe zum Einsatz.Weiterlesen...

06. Nov. 2023 | 15:15 Uhr
Visualisierung einer digitalen Fabrik und entsprechender Datenströme
Planung und Simulation neuer Fertigungslinien

Continentals DIAZI-Projekt digitalisiert Produktionswerke

Continental setzt auf die digitale Revolution der deutschen Automobil- und Zuliefererindustrie. Im Rahmen des DIAZI-Projekts will das Unternehmen aus Produktionswerken digitale Fabriken schaffen, die von kontinuierlicher Datenanalyse profitieren.Weiterlesen...

03. Nov. 2023 | 13:46 Uhr
Fahrzeugkarosserien des neuen BMW iX2 in der Fahrzeugmontage des Regensburg-Werks
Hochlauf der Elektromobilität

Regensburg startet Produktion des neuen BMW X2

Mit dem Serienstart des neuen BMW X2 in Regensburg treibt der Automobilhersteller seine vollelektrischen Produktionsvolumina in die Höhe. Um diesen gerecht zu werden, wechselt das Werk künftig in den Dreischicht-Betrieb.Weiterlesen...

27. Okt. 2023 | 12:55 Uhr
JLR Produktionslinie im slowakischen Werk Nitra
Neue Modelle für das Werk Nitra

JLR baut Elektroautos in der Slowakei

Nach hohen Investitionen ist Nitra endlich bereit, das Elektrifizierungs-Puzzle von Jaguar Land Rover zu vervollständigen. Mit der Fertigung des Defenders holt sich der Standort eine interne Erfolgsgeschichte ins Haus.Weiterlesen...

24. Okt. 2023 | 12:21 Uhr
Brose Sitech eröffnet zweites chinesisches Produktionswerk
Sitzsysteme für den globalen Markt

Brose Sitech eröffnet zweites chinesisches Werk

Stück für Stück findet Joint Venture Brose Sitech seinen Platz auf dem globalen Markt für Sitzsysteme und eröffnete kürzlich seinen zweiten Produktionsstandort in China. Wir erklären, welcher strategische Schritt hinter dem neuen Werk steckt.Weiterlesen...

23. Okt. 2023 | 15:30 Uhr
Vertreter von Hyundai und Saudi-Arabiens bei der Unterzeichnung ihres Joint-Venture-Vertrags: Das Gemeinschaftsunternehmen soll ab 2026 50.000 Fahrzeuge jährlich produzieren - sowohl Verbrenner- wie auch Elektroautos.
Baubeginn für 2024 geplant

Hyundai baut mit Staatsfonds Autofabrik in Saudi-Arabien

Der VW-Konkurrent Hyundai und der saudi-arabische Staatsfonds Public Investment Fund (PIF) kooperieren beim Bau einer Autofabrik in dem Wüstenstaat. PIF soll 70 Prozent und Hyundai 30 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen halten.Weiterlesen...

23. Okt. 2023 | 12:49 Uhr
Siegfried Schmidtner zeigt Redakteur Timo Gilgen das Werk von Audi in Ingolstadt.
Siegfried Schmidtner, Audi

"Ingolstadt soll das attraktivste Werk der Welt werden"

Der CEO musste gehen, Produktionsstarts von wichtigen Modellen haben sich verschoben – bei Audi rumorte es zuletzt kräftig. Trotzdem hat der Werkleiter des Ingolstädter Stammsitzes hehre Ziele. Startpunkt soll die Produktion des Q6 e-tron sein.Weiterlesen...

18. Okt. 2023 | 13:40 Uhr
Vollelektrischer BMW iX1 im Werk Regensburg
Premium-Segment

BMW und Mercedes hängen chinesische Konkurrenz bei E-Autos ab

BMW und Mercedes-Benz behaupten sich nach Einschätzung des Branchenexperten Stephan Bratzel gut gegenüber ihrer chinesischen Konkurrenz. Beide haben den Absatz von E-Autos von Januar bis September im Vorjahresvergleich fast verdoppelt.Weiterlesen...

17. Okt. 2023 | 10:40 Uhr
Toyota-Produktion im japanischen Takaoka: Nach IT-Problemen Ende August und einem Hackerangriff im vergangenen Jahr stehen nun bei Toyota erneut Bänder still.
Nach Brand bei Zulieferer

Bei Toyota stehen erneut die Bänder still

Wegen eines Unfalls bei einem Zulieferer muss Toyota erneut die Fertigung in Japan stoppen. Nach Unternehmensangaben stehen derzeit zehn Linien in sechs Fabriken.Weiterlesen...

10. Okt. 2023 | 12:10 Uhr
Milan Nedeljkovic, Vorstand Produktion BMW AG
Milan Nedeljkovic, BMW

„Flexibilität steckt in unseren Genen“

BMW, Mini und Rolls Royce fahren einen strammen Elektrifizierungskurs. Trotzdem bleibt der Konzern offen für Antriebsvielfalt. Über Flexibilität wie auch über das Konzept der iFactory spricht Produktionsvorstand Milan Nedeljkovic im Interview.Weiterlesen...