Produktion

Die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Werke, Prozesse und Logistik der Automobilhersteller sowie ihrer Zulieferer.

 

30. Nov. 2022 | 11:31 Uhr
BorgWarner Brasilien
Nach Übernahme von Akasol

BorgWarners Batteriefertigung in Brasilien startet 2023

Die neue Produktionsstätte von BorgWarner zur Herstellung von Batteriesystemen in Brasilien soll im ersten Quartal 2023 in Betrieb gehen. Der Fokus liegt auf modular aufgebauten und skalierbaren Batteriepacks.Weiterlesen...

28. Nov. 2022 | 14:42 Uhr
Das im Aufbau befindliche BMW-Werk in Debrecen.
Neue Klasse

BMW baut Batterieproduktion in Debrecen auf

Im ungarischen Debrecen sollen künftig die Modelle der Neuen Klasse vom Band rollen. Um diese mit den nötigen Hochvoltbatterien zu versorgen, ergänzt der Autohersteller den im Aufbau befindlichen Standort um eine Batteriefertigung.Weiterlesen...

28. Nov. 2022 | 14:06 Uhr
Valmet flexible Schweisszelle
Kooperation mit Mapvision

Valmet stellt flexible Schweißzelle vor

In einem eigenen Innovationszentrum in Uusikaupunki hat Valmet Automotive eine gemeinsam mit Mapvision entwickelte Schweißzelle vorgestellt, die zu mehr Flexibilität in der Produktion beitragen soll.Weiterlesen...

25. Nov. 2022 | 14:48 Uhr
Renault Megafactory Cléon
Teil der Renaulution-Strategie

Renault wählt neue Nachhaltigkeits-Partner

Insgesamt drei neue strategische Partnerschaften hat Renault auf dem Weg zur Dekarbonisierung seiner Industriestandorte bekannt gegeben. Im Rahmen der Renaulution-Strategie hat der OEM Vereinbarungen mit Voltalia, Engie und Dalkia getroffen.Weiterlesen...

25. Nov. 2022 | 12:21 Uhr
Automationszelle EMAG
Entspannung bei den Lieferengpässen

Nachfrage nach Werkzeugmaschinen steigt

Der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie stieg im dritten Quartal 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um neun Prozent. In den ersten neun Monaten 2022 legte die Nachfrage insgesamt um 26 Prozent zu.Weiterlesen...

21. Nov. 2022 | 14:09 Uhr
Zwei Monteure recyceln Batterien von Elektrofahrzeugen
Rohstoffknappheit und Recyclingmethoden

Versteht die Autoindustrie die Kreislaufwirtschaft falsch?

Dass es nicht ausreicht, nur Elektroautos herzustellen, um die Autoindustrie nachhaltiger zu gestalten, ist klar. Möglichst viele Rohstoffe sollen wiederverwertet werden. Bei der Herangehensweise gibt es viele Unterschiede zwischen den Autobauern.Weiterlesen...

18. Nov. 2022 | 13:06 Uhr
Ford erweitert südafrikanisches Werk in Silverton Baustelle
Neue Generation des Ranger

Ford investiert massiv in südafrikanische Produktion

Zur Vorbereitung auf den SOP der neuen Ranger-Generation hat Ford im südafrikanischen Silverton große Summen in die Erweiterung und Modernisierung der Produktionsanlagen investiert. Bis zu 10.000 neue Arbeitsplätz seien hierdurch entstanden.Weiterlesen...

16. Nov. 2022 | 13:17 Uhr
Stellantis Werk Marokko
Werk in Kenitra

Stellantis verdoppelt Kapazitäten in Marokko

Um die örtlichen Produktionskapazitäten zu verdoppeln, investiert Stellantis rund 300 Millionen Euro in die Produktionsstätte Kenitra in Marokko. Im Fokus steht außerdem die Einführung der "Smart Car"-Plattform.Weiterlesen...

15. Nov. 2022 | 13:05 Uhr
BMW Group sichert sich CO2-reduzierten Stahl für das weltweite Produktionsnetzwerk
Innovative Technologie und erneuerbare Energie

BMW bezieht nachhaltigen Stahl in China und den USA

BMW forciert weiterhin seine Klimaziele im eigenen Lieferantennetzwerk. Der nächste Schritt auf diesem Weg beinhaltet Vereinbarungen, die eine Versorgung mit CO2-reduziertem Stahl an Standorten in den USA und China gewährleisten.Weiterlesen...

14. Nov. 2022 | 13:17 Uhr
Eine Illustration von Continentals Bremssystemen.
Auftragswert über zwei Milliarden

Continental erhält Großauftrag für Bremssystem

Continental setzt auf elektromechanische Bremsen, die keine Flüssigkeit mehr benötigen. Einen großen nordamerikanischen Autobauer hat das System überzeugt. Er nimmt dem Zulieferer Bauteile im Wert von mehr als zwei Milliarden Euro ab.Weiterlesen...